26 November 2016

Pfefferkuchenhäuser

Heute haben wir mit unseren und 19 weiteren Kindern Pfefferkuchenhäuser gebastelt, die anschließend von den Kindern verziert wurden. (Natürlich hatten wir dabei noch Hilfe.) Wir haben wir fertige Bausätze genutzt, die mit Zuckerguss zusammengeklebt wurden. Für die Kinder war es eine herrlich leckere Matscherei. 

Claras Haus:

Benjamins und Florians Haus:

Pfefferkuchenhäuser, gebastelt und verziert von Clara, Benjamin und Florian.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen