27 März 2017

Windlicht-Haus für den Außenbereich - Teil 2

Hier zeige ich Euch den zweiten Teil zu meinem Projekt "Windlicht-Haus für den Außenbereich". Das Haus hat Schrüh- und Glasurbrand gut überstanden und damit auch endlich Farbe bekommen. Ich hoffe, es gefällt Euch. Nun bleibt noch abzuwarten, ob die Idee mit der Halterung funktioniert. Zwischenzeitlich habe ich mich übrigens für eine Holz- und damit gegen eine Metallstange entschieden.

Teil 1 des Projekts findet ihr hier.


Diesen Beitrag findet ihr beim nosewmonday.

Windlicht-Haus aus Ton, gestaltet und glasiert von Christian

Kommentare:

  1. Hallo Christian,

    das ist wieder mal ein ganz tolles Kunsttück geworden. Sieht bestimmt schick aus draußen, wenn das Licht brennt.

    Alles Liebe

    Mila

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein tolles Wichtelhaus!
    Es ist sehr schön geworden!
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  3. WOW, wunderschön!!!!! ♥

    Viele Grüße von Anni

    AntwortenLöschen