08 April 2017

Endlich - ein eigener Brennofen

Nach langem Suchen ist es nun endlich so weit. Ich habe einen gebrauchten Brennofen erstanden. Es handelt sich um einen Toploader (er wird von oben und nicht von der Seite aus bestückt), der bereits einige Jahre auf dem Buckel hat (Anfang der 80er gekauft). Das tut dem guten Stück aber keinen Abbruch. Er läuft suverän, hat keine Macken, Defekte o. ä. und macht rundum eine gute Figur. Bei meinem ersten Testbrand habe ich den Ofen wohl zu schnell aufheizen lassen und einigen Wichteln damit den Gar ausgemacht. Die beiden nächsten Schrühbrände haben jedoch keine Opfer gekostet. Mal schauen, wie der erste Glasurbrand wird...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen