15 August 2017

Vogelscheuche

Hier zeige ich Euch mein aktuelles Lieblingsprojekt: diese Vogelscheuche aus Ton wird, soweit sie den Schrühbrand und anschließend den Glasurbrand übersteht, auf einen Besenstiel gesteckt und mit Stroh ausgestopft (Ärmel und Mantel von unten). Es hat mit sehr viel Spaß gemacht, die kleinen Details zu modellieren. Allerdings hat dies auch die meiste zeit in Anspruch genommen. Etwas sorge bereitet mir Die dicke Knubbelnase. Durch die Nasenlöcher sollte beim Schrühbrand eigentlich kein Problem entstehen, aber man weiß ja nie...


Diesen Beitrag findet ihr auch bei dienstagsdingehandmadeontuesday und beim creadienstag.
Vogelscheuche aus Ton, modelliert von Christian

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen