02 Dezember 2017

Zum Einstieg in die Adventszeit...

Auch in diesem Jahr stand als Einstieg in die Adventszeit wieder ein Pfefferkuchenhaus-Basteln für die Kinder an. Clara, Benjamin und Florian verzierten die Häuser mit viel Spaß. Die einzelnen Teile des Hauses wurden aber nicht selbst gebacken. Hier bot der Fertig-Bausatz eines schwedischen Möbelriesen eine gute und leckere Grundlage. Für den Zuckerguss galt es nur noch, Puderzucker, Eigelb und Zitronensaft zu mixen...



Pfefferkuchen-Häuser, gebastelt und verziert von Florian, Benjamin und Clara

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen