28 August 2018

Windlicht: Wichtelhaus

Dieses Wichtelhaus ist ein Windlicht und steht kurz vor dem Schrühbrand. Es wurde aus braunem Ton modelliert. Die Löcher wurden mit Lochstechern und Trinkhalmen verschiedener Größen gestochen.


Wichtelhaus, von Christian modelliert

Diesen Beitrag findet ihr auch bei dienstagsdingehandmadeontuesday und beim creadienstag.

27 August 2018

Dekorativer Eis-Gutschein

Ein gekaufter Gutschein macht oft nicht so viel her. Mit ein bisschen Deko und einer guten Idee, kann man ihn aber schnell etwas aufhübschen und zu einem kleinen Hingucker machen. In diesem fall war es -unverkennbar - ein Eis-Gutschein. Wenn man nett fragt, bekommt man in der eisdiele sogar Becher, Löffel und eventuell auch ein Schirmchen o. ä.. In unserem Fall, hatten wir alles Zuhause. Die Eiskugeln wurden aus Krepppapier gebastelt. 


Eis-Gutschein, von Helga

26 August 2018

Turnbeutel

Ein neuer Turnebeutel:
der untere Teil ist aus Jeansstoff, der obere aus einem dünneren Baumwoll-Stoff. Die Buchstaben sind aus dünnem Leder


Turnbeutel, genäht von Helga

23 August 2018

Parkbank-Männlein

Hier ist das Parkbank-Männlein nach dem Glasurbrand (vorher). Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Warum das Männlein den Arm so von sich streckt, sieht man auf dem zweiten Bild...


Visitenkartenhalter aus Ton, von Christian

21 August 2018

Clownette - fertig

Das gute Stück ist fertig und ich bin mächtig stolz. Ich habe sie aus braunem Ton modelliert und teilglasiert. Hier kannst du sie dir nach dem Schrühbrand anschauen.


Clown aus Ton, getöpfert und glasiert von Christian

Diesen Beitrag findet ihr auch bei dienstagsdingehandmadeontuesday und beim creadienstag.

20 August 2018

Kinder-Töpferei zum Ferienbeginn

Zum Ferienbeginn durften sich die Kinder mit Ton austoben. Di Ergebnisse werden nun nachgereicht. Bild: Nach dem Schrühbrand...


Töpfer-Ergebnisse von Clara, Benjamin und Florian

18 August 2018

Zum Schulbeginn

Hier hat sich Helga beim Handlettering ausgetobt. Wir wünschen der lieben Lea alles Gute beim Start in der Schule!


Karte zum Schulbeginn, von Helga

17 August 2018

Happy Birthday

Gestern ist der kleine Mann schon zwei Jahre alt geworden. Wir sagen "Happy Birthday" mit Claras selbst gestempelter Karte!


Glückwunsch-Karte, von Clara

16 August 2018

Pilz-Hut

Hier ein kleiner Pilz-Hut mit Blüten-Anhänger. Er macht sich gut im Blumentopf oder im Beet...

Pilz-Hut, von Christian

15 August 2018

Parkbank-Männlein

Mein Parkbank-Männlein hat den Glasur brand überstanden. Was genau daraus werden soll, erfahrt ihr, wenn es nach dem Glasurbrand aus dem Ofen kommt...


Tonfigur, von Christian

14 August 2018

Froschkönige

Hier zeige ich euch meine letzten Froschkönige, die dem Brennofen entsprungen sind. Es ist schon ein gravierender Unterschied, wenn sie Farbe bekommen haben. So, sahen sie vorher aus!


Froschkönige, von Christian

Diesen Beitrag findet ihr auch bei dienstagsdingehandmadeontuesday und beim creadienstag.

13 August 2018

Die Löwen sind los!

Diese Geburtstagskarten entstanden im Sommerurlaub an der ostsee. Helga hat sie gestempelt. Der Clou ist, dass sie den Löwen-Stempel selbst aus einem Radiergummi geschnitzt hat. Sieht der nicht toll aus?


Löwen-Karten, von Helga

12 August 2018

Clownette aus Ton

Vermutlich wird der Eine oder Andere jetzt denken, "Clownette" gibt es doch gar nicht. Clown ist Clown. Das ist vermutlich korrekt. Ich dachte nur, dieser hier, hat einen eigenen namen verdient und der muss unbedingt weiblich klingen. Als ich meine Clownette aus rotem Ton modelliert habe, haben mich die Haare sehr gefordert. Da der Ton ungewohnt weich war. brachen diese aufgrund des Eigengewichts mehrfach ab. Nun ist es aber gelungen. Nachdem die Figur lange trockenen durfte, hat sie nun den Schrühbrand überstanden. Mal sehen, wie ich sie bemale...


Tonfigur "Clownette", von Christian

10 August 2018

Kirschen – lecker

Diese schale entstand im Juni. Sie hat einen Durchmesser von etwa 15 cm und einen geriffelten Rand. Bei den Glasuren habe ich mich für "weiß matt" und "Weihnachtsstern" entschieden. 


Ton-Schale, von Christian

09 August 2018

Einer für alle – alle für einen

Als kleine Überraschung gab es in den Ferien für Clara, Florian und Benjamin einen Spielzeug-Degen. Für jeden Degen habe ich ein Rundholz verwendet (etwa 1 cm im Durchmesser), sowie für den Griff ein Rundholz-Stück (ca. 2 cm im Durchmesser). In das Griffstück bohrte ich ein Loch, nachdem eine Holzscheibe als Handschutz angebracht wurde. Ich habe alles gut verleimt und über Nacht trocknen trocknen lassen. Zusätzliche Spielerei ist ein individueller Stein am Griffende und der Anfangsbuchstabe des jeweiligen Besitzers. Als Knauf verwendete ich eine Glasperle, die angeklebt und zusätzlich mit einem Nagel befestigt wurde. Um den Griff wurde noch Textilband geklebt (Heißklebepistole). Nun heißt es: "Einer für alle – alle für einen!"

Holz-Degen, gebastelt von Christian